Strato

05.07.17

Microsoft Office 365 Business bei STRATO: Jetzt auch mit Serverstandort Deutschland

Microsoft Office 365 Business ist ab sofort für STRATO Kunden optional mit Serverstandort Deutschland erhältlich. Bucht der Kunde diese Option, werden die Daten in der Microsoft Deutschland Cloud gespeichert.

Alle Microsoft Office 365 Business Tarife beinhalten die gängigen Office-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Publisher, Outlook Web App und Access. Kunden können darauf via Online-Office sowie Offline-Office zugreifen. In Offline-Office lässt sich zudem der Online-Speicher HiDrive als Speicherziel auswählen.

Serverstandort Deutschland garantiert maximale Datensicherheit

Für das optional buchbare Paket Office 365 Deutschland gelten – im Unterschied zu den in Europa verfügbaren Office-Diensten – besonders strenge Datenschutz- und Compliance-Richtlinien. Die Datenspeicherung erfolgt ausschließlich in zertifizierten deutschen Rechenzentren. Zusätzlichen Schutz bietet die doppelte Datenverschlüsselung: Für höchste Datensicherheit werden die Kundendaten sowohl im Rechenzentrum als auch bei der Übertragung verschlüsselt.

Microsoft Office 365 Business bietet STRATO Kunden folgende Vorteile:

  • Ortsunabhängige Nutzung aller gängigen Office-Anwendungen auf dem Desktop und in der Cloud.
  • Einbindung des Online-Speichers STRATO HiDrive: Mit der Windows-Applikation von HiDrive können STRATO Nutzer Office-Dokumente direkt über das Untermenü „Speichern unter“ auf ihrem HiDrive sichern.
  • Mehr Flexibilität durch kollaborative Funktionen, wie zum Beispiel das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten über Word, PowerPoint oder Excel.

back to overview